Powerbank

| Keine Kommentare

Mit dem Begriff „Powerbank“ werden in der Regel Zusatzakkus für tragbare Geräte wie Smartphones, Tablets oder Digitalkameras bezeichnet. Insbesondere die integrierten Batterien von Smartphones halten bei häufiger Nutzung oft weniger als einen Tag. Powerbanks helfen hier aus, indem sie das Handy auch weiterhin mit Strom versorgen. Wichtigstes Leistungsmerkmal ist die in mAh (Milliamperestunden) angegebene Stromkapazität. Je höher der Wert, desto länger kann die Powerbank andere Geräte mit Strom versorgen.

« Back to Glossary Index

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.